Höhensicherungsgerät EN 360 mit Gurtband

HSG-HWPB-15.jpg
HSG-HWPB-15.jpg

Höhensicherungsgerät EN 360 mit Gurtband

from 204.50

Das Höhensicherungsgerät dient der Sicherung von Personen für Arbeiten, bei denen die Gefahr des Absturzes besteht. Es erlaubt ein freihändiges Arbeiten bei völliger Bewegungsfreiheit mit absoluter Absturzsicherung.

Im Falle eines Absturzes wird die Person selbsttätig bremsend aufgefangen. Durch integrierte Falldämpfung erfolgt ein weiches Auffangen der Person. Die Funktionsfähigkeit ist in jeder Lage gewährleistet. Es ist nur in Verbindung mit einem Auffanggurt EN 361 zur Sicherung zugelassen. Es ist mittels eines Anschlagseiles oder eines Karabiners an einer geeigneten Anschlagstelle zu befestigen. Der Anschlagpunkt muß eine Mindestzugkraft von 7500 N (750 kg) aufnehmen können und sollte möglichst senkrecht über dem Benutzer angebracht sein.

Verbindungsmittel:
Gehäuse:
Quantity:
Add To Cart